Allgemein

Natur im Südschwarzwald mit allen Sinnen erleben

Im Rahmen des Kinderferienprogrammes brachte sich die AWO Schopfheim unter der Leitung von Heidi Malnati auch dieses Mal mit einem sehr interessanten Programm ein. 14 Kinder erlebten mit einer Rangerin und einem Ranger das Biosphärengebiet Schwarzwald am Belchen. Bei der Wanderung wurden den teilnehmenden Kindern die artenreiche Natur- und Kulturlandschaft erläutert, welches von der Unesco…

1000 Euro fürs „Schwätzbänkle“

Schopfheim (hjh). Ein Jahr lang haben sie fleißig – und natürlich ehrenamtlich – gehäkelt, gestrickt und genäht und die vielen tollen Handarbeiten, die dabei entstanden sind, im kleinen Laden im Pflughof verkauft. Und es hat sich mal wieder ausbezahlt: Am Montag übergab eine Abordnung der AWO-Handarbeitsgruppe mit Gabriele Beckert, Veronika Hartmann und der AWO-Vorsitzenden Heidi…

Spende statt Ausflug: AWO Schopfheim unterstützt Kinderklinik Katharinenhöhe

Der AWO -Ortsverein Schopfheim lässt sich auch in Corona-Zeiten nicht unterkriegen! Zwar mussten die beliebten Frühlings- und Herbstausflüge und das stets gut besuchte Kinderferienprogramm in diesem Jahr ausfallen. Auch die beliebet Adventsfeier kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden! Aber, kein Grund für den Vorstand das Motto „Die Menschen mit dem offenen Herzen“ nicht in…

Nicht mehr ehrenamtlich zu stemmen

Die Schopfheimer AWO-Vorsitzende Heidi Malnati wies nach ihrer Begrüßung auf die wichtigsten Gründe hin, die zur gut überlegten Entscheidung und dem ausgearbeiteten Konzept der Übergabe von Essen auf Rädern an die Sozialstation Schopfheim führte. „Mittlerweile wurde Essen auf Rädern ein Unternehmen, das nicht mehr mit ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu bewältigen war“, wird Malnati in…

Dem Auftrag mit Speck und Wein gerecht geworden

Der AWO Ortsverein Schopfheim e.V. wurde seinem Auftrag wieder gerecht,in dem er einen Herbst – Ausflug für Seniorinnen und Senioren durch führte. Sozial sein, eine gesellschaftliche Aufgabe die ganz besonders auch für alte und ältere Menschen wertvoll ist, erfüllt das Ehrenamt mit Freude. Kleine Ursache mit großer Wirkung, denn im Leben zählt die Freude. Dieses…

Ferienkinder hatten auf dem Feldberg Spaß

Die AWO Schopfheim brachte sich auch dieses Jahr wieder  für eine Gruppe von interessierten Kindern beim Ferienprogramm im Haus der Natur und einer Wanderung auf dem Feldberg ein. Zu Beginn erfolgte eine Führung und ein Einblick in die Ausstellung im Haus der Natur. Hier konnte man gut dargestellt die Veränderung des Schwarzwaldes und der Menschen…

„Da liegt Schnee und man muss immer bergauf laufen.“

Kinderausflug mit der AWO zum Feldberg „Was weißt du denn schon vom Feldberg?“ – „Da liegt Schnee und man muss immer bergauf laufen.“ Mit diesem Grundwissen ausgestattet starteten 15 Jungen und Mädchen im Grundschulalter am 31. August zu ihrem Ausflug auf den höchsten Berg Baden-Württembergs. Im Rahmen des Sommerferienprogramms der Stadt Schopfheim hatten sie sich angemeldet,…

Trotz Verlust in der Erfolgsspur

Es geht weiter aufwärts bei der AWO Schopfheim Schopfheim (hjh). Komplett verdaut hat der lokale Ableger der Arbeiterwohlfahrt (AWO) den unrühmlichen Abgang des ehemaligen Vorsitzenden Thomas Braun noch nicht. Brauns Nachfolgerinnen Heidi Malnati und Irmgard Sutter, die sich bisher den Vorsitz teilten und dazu die Posten der Schriftführerin und der zweiten Kassiererin übernahmen, ist es…

Frühlingsfahrt ins Münstertal

Schopfheim. Der Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt hatte zur traditionellen Frühlingsfahrt eingeladen, und die 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlebten einen interessanten Nachmittag. Die gut organisierte Fahrt führte ins Münstertal, wo ein Bauernhof mit angeschlossener Käserei besichtigt wurde. Interessant war die Führung, die zeigte, wie Lebensmittel ohne Chemie und Industrie hergestellt werden können. Und wie artgerecht gehaltene und gepflegte…